Werden die Bilder analog auf Negativen oder digital als Datei erstellt?
Ich fotografiere grundsätzlich nur noch digital! Da ich seit über 25 Jahren fotografiere, habe ich selbstverständlich mein 'Handwerk' mit der herkömmlichen analogen Kamera gerlernt. Die Qualität von digitalen Profikameras (ich fotografiere mit Kameras der Marke Nikon) ist heutzutage jedoch hervorragend und eignet sich auch aufgrund der Möglichkeit der digitalen Nachbearbeitung der entstandenen Bilder am PC für exklusive Hochzeitsreportagen.
Die digitale Bearbeitung der Fotos nimmt bei mir einen großen Teil der berechneten Zeit für einen solchen Fotoauftrag in Anspruch. Die Fotos werden selektiert, farblich angeglichen, in Tonwertumfang und Kontrast bearbeitet, Lichter und Höhen werden ggf. eingestellt, so dass gleichbleibend gute Ergebnisse bei den anschließenden Abzügen entstehen und keine weiteren Korrekturen notwendig sind.

In welcher Form bekommen wir die Dateien der Fotos?
Sie erhalten alle bearbeiteten Fotos im Dateiformat *.jpg auf einem Datenträger wie CD-ROM oder DVD. Sie können dann ganz in Ruhe zuhause an Ihrem PC die Fotos betrachten und die Bilder auswählen, von denen Sie bei einem Fotodienst Ihrer Wahl beliebig viele Abzüge anfertigen lassen können. Das bedeutet für Sie volle Kostenkontrolle, denn Sie haben mit dem vorab vereinbarten Preis meine Leistungen komplett bezahlt.

Gibt es auch Papierabzüge von den Fotos?
Selbstverständlich ist es auch möglich, direkt - oder später - Papierabzüge der erstellten Fotos bei mir zu bestellen. Diese Leistung wird jedoch extra berechnet, da Sie ja alle Dateien sowieso bekommen und sich theoretisch jedes Bild ja beliebig oft selber anfertigen lassen können. Die Preise meines Herstellers sind jedoch sehr moderat und zusätzlich habe ich auch nur die etwa anfallende Arbeitszeit aufgeschlagen - ich sehe das als zusätzlichen Service, nicht als Möglichkeit mich auf Ihre Kosten zu bereichern...

Wie kann ich einen Termin reservieren?
Am Besten schreiben Sie mir dazu einfach eine Email an die Adresse hochzeit(at)stefanknab.de und nennen mir darin bitte das Datum an dem die Hochzeit stattfinden soll und die Adresse der Kirche, des Standesamtes oder wo sonst die Fots entstehen sollen. Ich werde mich dann umgehend bei Ihnen melden und kann dann direkt nachschauen, ob der Termin möglich ist. Natürlich können Sie mich auch gerne unter der angegebenen Mobilfunknummer anrufen.

Was passiert nach Terminvereinbarung bis zum eigentlichen Foto-Shooting?
Es gibt verschiedene Möglichkeiten: selbstverständlich besprechen wir zuerst mal alle zur Planung notwendigen Details am Telefon bzw. per Mail. Auf Wunsch können wir gerne (gegen Fahrtkostenerstattung) auch ein persönliches Treffen vorab arrangieren, vielleicht sogar schon an dem Ort, an dem die Fotos entstehen sollen. Nach Bestätigung des Termines erhalten Sie von mir einen Vertrag, der einerseits für beide Seiten als zusätzliche 'Sicherheit' dient, andererseits auch die finanziellen und fotorechtlichen Dinge regelt. Diesen Vertrag senden Sie mir unterschrieben zurück und der Tag der Tage kann kommen!

Wer erhält die Bildrechte an den Fotos?
In dem zwischen mir und meinen Kunden geschlossenen Vertrag sind im Wesentlichen drei Dinge beschrieben:
  1. Ich habe die Fotos gemacht, ich bin demnach auch der Urheber. Das wird durch die Bezahlung selbstverständlich nicht geändert.
  2. Ich erhalte das Recht, die Bilder auf dieser Internetseite oder in sonstigen Medien zur Werbung für meine Arbeit zu nutzen. Weitere kommerzielle Nutzung meinerseits findet nicht statt!
  3. Der Vertragspartner erhält mit der Übergabe der Bild-Dateien auch das Recht zur unbegrenzten Vervielfältigung für private Zwecke (Fotoalben, Danksagungen, Weitergabe an Freunde, etc). Eine komerzielle Nutzung durch den Vertragspartner ist nicht erlaubt.

Für welches Gebiet kann man Sie als Fotograf buchen?
Ich wohne in Neuss. Laut meiner Preisliste ist eine Anfahrt von 30km (einfache Strecke) im Preis inbegriffen. Selbstverständlich bin ich gerne auch darüberhinaus buchbar, jede 10km weitere Anfahrt werden mit 2,50EUR berechnet. Je nach Entfernung und Zeit/Dauer des Auftrages behalte ich mir vor nach vorheriger Absprache eine Unterkunft gestellt zu bekommen. Warum also nicht auch in Berlin oder München oder irgendeiner anderen Stadt? Wenn Ihnen meine Fotos gefallen, finden wir mit Sicherheit eine Regelung, die beiden Vertragsparteien zusagt.

Warum sollen wir gerade Sie  als Fotografen buchen?
Tja, was soll ich zu dieser Frage schreiben? :-) Sie haben sich die Fotos auf dieser Internetseite angeschaut und diese gefallen Ihnen anscheinend so gut, dass Sie sich auch noch meine Preislist angeschaut haben. Scheinbar hat auch die Sie nicht vergrault - ja was spricht denn jetzt noch dagegen, mich zu buchen...?
Mein Ziel ist es Sie an diesem wichtigen Tag zu begleiten und versuche dabei, mich wenn möglich dezent im Hintergrund zu halten. Sie sind die Stars des Tages, ich bin nur der 'Handwerker', der alles festhält. Der Anlass an sich bringt es mit sich, dass es immer eine Menge 'typischer' Hochzeitsfotos gibt. Gerade deshalb ist mir jedoch sehr wichtig, dass wir nicht einfach nur 0815 Paarfotos vor dem nächsten Blumenbeet machen, sondern dass Sie Fotos erhalten, die Sie sich auch nach Jahren noch mit Freude und besten Erinnerungen an Ihren Tag anschauen wollen.

Kann ich Sie auch für andere Events oder Fotowünsche buchen?
Auch das ist selbstverständlich möglich. 'Ähnliche' Veranstaltungen wie Taufe, Konfirmation, sonst. Familienfeiern sind ebenso möglich wie Firmenjubiläum, Konzert, Theateraufführung oder Sportveranstaltungen. Sie möchten schöne Portraitfotos erstellen - gerne auch 'on Location' also nicht im Studio sondern in Ihrer Umgebung - oder einfach nur 'das' besondere Foto für den Partner, die Oma oder die Bewerbung? Ein Anruf oder eine Mail genügt und wir werden uns mit Sicherheit einig...